Login
Deine Quelle für deutsche Akte-X Fanfiction
Drucker Story
Luck be a Lady tonight von Jennifer Maurer
Bewertung: ab 12 Jahre • 0 Reviews
Kategorie: The Lone Gunmen, The Lone Gunmen > Byers/Modeski
Klappentext: Ein spätnächtliches Gespräch von Herz zu Herz zwischen einem betrunkenen Byers und einer fabelhaften Scully.
Tags: Deutsch, Friendship, General, Romance, Vignette, Dana Scully, John F. Byers
Serie: Keine
Veröffentlicht: 24.03.12 | Update: 24.03.12 | Beendet: Ja | Kapitel: 1 | Wörter: 3044 | Klicks: 3406

Remarks

Spoiler: Suzanne, Momento Mori, Ein Sohn

Dies hier ist für Laine, da sie einfach großartig ist und die besten Betas macht. Großes Dankeschön und herzliche Umarmung an Christian und Katilina.


Anmerkung des Übersetzers: Ich habe diese wundervolle, kleine Geschichte zur Übersetzung ausgewählt, da sie meines Wissens nach die erste und einzige Story ist, die eine Freundschaft zwischen John Byers und Dana Scully behandelt. In der Tat eine sehr schöne und humorvolle Geschichte! Noch eine kurze Anmerkung zum besseren Verständnis: Das Gespräch der beiden über Scullys Aufenthalt im Krankenhaus von Allentown bezieht sich auf die Folge „Memento Mori“, in der Mulder zusammen mit Byers versucht hat Scully zu retten und in der Erwähnung von Diana Fowley geht es um die Episode „One Son“, in der Mulder in der Gegenwart der Lone Gunmen mit Scully einen Streit über Fowleys Vertrauenswürdigkeit hatte. Wie Ihr ja wisst, hat er sich auf Fowleys Seite geschlagen und Scully bloßgestellt *grrrrr* Übersetzung: KajaM (kaja.m@t-online.de)
1. 1/1 von Jennifer Maurer0 Reviews (3044 words)