Login
Deine Quelle für deutsche Akte-X Fanfiction
XFilerN [Kontakt]
02.11.11
Stuttgart
https://artphilia.de

About me

Ich hab 1999 meine erste Fanfiction zu Akte-X geschrieben. Und auch wenn ich heute nicht mehr aktiv in dem Fandom unterwegs bin, so werden World of X, seine sämtlichen Autoren und die mit dem Fandom verbundenen Freunde stets einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Kein Fandom hat mein Fandasein so geprägt wie dieses.
[Melden]


Stories by XFilerN [58]
Series by XFilerN [0]
Favorite Series [3]
XFilerN's Favorites [51]
Reviews von XFilerN


Abdominal Pain von Astarte
Bewertung: ab 12 Jahre • 1 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > NoRomo
Klappentext: Eine neue Partnerin ist kompliziert genug, ohne dass sie düstere Erinnerungen weckt...
Tags: Deutsch, Post-Ep, PoV, John Doggett
Serie: Keine
Update: 12.03.12 | Kapitel: 1 | Wörter: 1765 | Beendet: Ja | Klicks: 1658
[Melden]

XFilerN angemeldet
05.02.16 Title: Kapitel 1: 1/1

Das ist eine so herrliche Doggett-Vignette. Sie gibt einen ganz tollen Blick auf seinen Charakter, den du, wie ich finde, ausgezeichnet getroffen hast. Schön, wie du seine Gedanken über Scully mit seiner Vergangenheit verknüpfst und ihm somit mehr Leben einhauchst. :D



Dog in the manager von Astarte
Bewertung: ab 16 Jahre • 1 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > NoRomo
Klappentext: Dog in the manager - engl. Redewendung für jemanden, der einem anderen etwas missgönnt, mit dem er selbst gar nichts anfangen könnte. Oder anders, Mulder denkt über Doggett und Normalität nach...
Tags: Beste Mulder Charakterisierung (GFFA 2001), Deutsch, General, Vignette, Fox Mulder
Serie: Keine
Update: 12.03.12 | Kapitel: 1 | Wörter: 2932 | Beendet: Ja | Klicks: 1977
[Melden]

XFilerN angemeldet
27.04.17 Title: Kapitel 1: 1/1

Nach all den Jahren und reichlich Abstand zur Serie finde ich immer noch, dass dies eine deiner besten Mulder-Charakteresierungen ist, liebe Astarte. Diese Geschichte ist an sich eine der besten Charakterstudien überhaupt, weil sie so herrlich einfängt, wie es in Mulders Innerem aussehen könnte. Seine Unsicherheiten hast du perfekt eingefangen, ebenso seine Meinung über Doggett und seine Gefühle Scully gegenüber. Solche Geschichten kann man auch nach drölf Jahren immer wieder lesen, ohne dass sie einen seltsamen Nachgeschmack hinterlassen. Bravo!



Erinnerungen von Andrea Muche
Bewertung: ab 16 Jahre • 4 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > Mulder/Scully, X-Files Classic (1 bis 7) > NoRomo
Klappentext: Mulder glaubt, etwas über den Verbleib seiner Schwester erfahren zu können und läßt sich auf ein Treffen mit einem Unbekannten ein. Der Unbekannte spielt jedoch falsch, und plötzlich kann Mulder seinen eigenen Erinnerungen nicht mehr trauen... Auch die Zusammenarbeit mit Scully und die Freundschaft der beiden geraten dadurch in eine Zerreißprobe. Doch Scully läßt ihren Partner nicht im Stich: Resolut macht sich die Agentin nun ihrerseits auf die Suche nach der Wahrheit.
Tags: Deutsch, Angst, Friendship, Mystery, UST, X-File, Dana Scully, Fox Mulder
Serie: Keine
Update: 13.03.12 | Kapitel: 4 | Wörter: 10698 | Beendet: Ja | Klicks: 8743
[Melden]

XFilerN angemeldet
10.03.17 Title: Kapitel 1: Kapitel 1

Ok-ay. Der Anfang ist irgendwie verwirrend und seltsam. Der Prolog hat mir gut gefallen. Aber was danach kommt, lässt einen nur mit einem riesigen Fragezeichen über dem Kopf zurück. Mal schauen wie es weitergeht ...



XFilerN angemeldet
11.03.17 Title: Kapitel 2: Kapitel 2

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Mulder unter Drogen steht. Hat ihm der Fremde was in den Eistee gemischt?



XFilerN angemeldet
11.03.17 Title: Kapitel 3: Kapitel 3

Ich habe ein bisschen den Eindruck, dass du mit Demenz und Erinnerungsverlusten Erfahrung hast. Im Grunde stimmt es durchaus, dass wir nichts weiter als die Summe unserer Erinnerungen sind. Grundeigenschaften werden lange beibehalten, so also auch die Liebe zu einem Menschen. Trotzdem kann auch dieses Gefühl im Verlauf einer realen Demenz irgendwann verloren gehen.

Ich hatte irgendwie mehr erwartet, dass es in deiner Geschichte um Mulders Schwester ginge. Von mir aus auch um die Verschwörung. Dass sich letztlich alles um Mulders Gedächtnisverlust dreht, finde ich fast ein bisschen schade. Durch den Klappentext habe ich einfach etwas anderes erwartet.



XFilerN angemeldet
11.03.17 Title: Kapitel 4: Kapitel 4

Aha, nun also doch wieder Richtung Verschwörung. Sehr schön, denn genau darauf hatte ich ja gehofft. Dass Sam ihre Entführung anders in Erinnerung hat, ist ein cleverer Schachzug. Und dass Mulders Erinnerungen wieder zurückkehren ebenso. Scully kam mir stellenweise nicht professionell genug rüber, aber letztlich bin ich froh, dass sie Mulder helfen und etwas Licht in den Fall bringen konnte, auch wenn sie diesen nicht ganz lösen konnte.



Der 24. August von Andrea Muche
Bewertung: ab 16 Jahre • 2 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > NoRomo, X-Files Classic (1 bis 7) > Mulder/Scully
Klappentext: In einer kleinen Provinzstadt sind innerhalb von nur vier Wochen sechs Menschen verschwunden. Mulder wittert Entführungen durch Außerirdische, doch Scully fragt sich, warum so viele Fäden bei einer von manchen Einwohnern als "Hexe" titulierten Malerin zusammenzulaufen scheinen. Die beiden Agenten kommen bei ihren Nachforschungen einer ganz neuen Art von virtueller Realität auf die Spur und geraten selbst in große Gefahr...
Tags: Deutsch, Angst, Mystery, UST, X-File, Dana Scully, Fox Mulder
Serie: Keine
Update: 13.03.12 | Kapitel: 4 | Wörter: 11249 | Beendet: Ja | Klicks: 10052
[Melden]

XFilerN angemeldet
10.03.17 Title: Kapitel 1: Kapitel 1

Ein gelungener Anfang. Der Fall ist ja noch ziemlich undurchschaubar. Mulder und Scully zanken sich, wie man es gewohnt ist und wie man die beiden liebt. Bin gespannt auf das nächste Kapitel. :)



XFilerN angemeldet
10.03.17 Title: Kapitel 4: Kapitel 4

Die Idee hat mir gut gefallen und scheint gut durchdacht zu sein. Ausgerechnet in Pompeji zu landen, war natürlich megariskant. Hat der alte Kowalski denn nicht gewusst in welche Epoche er da verschwindet?

Nur gut, dass Scully und Mulder noch rechtzeitig wieder zurück in die Realität gelangen konnten. :)



The Awakening von Amy Schatz
Bewertung: ab 18 Jahre • 1 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > Mulder/Scully
Klappentext: Nach dem, was du mir diese Nacht angetan hast, verdienst du es, gequält zu werden und ich werde derjenige sein, der dich quält. Wenn ich dich nicht haben kann, dann kann das auch kein Anderer.
Tags: Deutsch, Angst, Drama, Hurt/Comfort, Romance, Torture, Dana Scully, Fox Mulder, Original Character(s)
Serie: Keine
Update: 13.03.12 | Kapitel: 6 | Wörter: 15084 | Beendet: Ja | Klicks: 2703
[Melden]

XFilerN angemeldet
22.03.13 Title: Kapitel 1: Kapitel 1

Eine absolut sagenhafte Torture-Story, die einen bangen und gleichzeitig hoffen lässt. Einmal angefangen zu lesen, konnte ich sie einfach nicht mehr weglegen. Grandios!



Wärme und Kälte von aubrey
Bewertung: ab 12 Jahre • 1 Reviews
Kategorie: X-Files Most Unwanted (8 & 9) > Doggett/Reyes
Klappentext: Doggett und Reyes verbringen nach den Ereignissen in The Truth einen Urlaub zusammen, der allerdings anders endet, als sie sich vorgestellt hatten...
Tags: Deutsch, Character Death, Drama, Hurt/Comfort, Romance, John Doggett, Monica Reyes
Serie: Keine
Update: 13.03.12 | Kapitel: 1 | Wörter: 4400 | Beendet: Ja | Klicks: 1314
[Melden]

XFilerN angemeldet
11.03.17 Title: Kapitel 1: 1/1

Eine schöne Geschichte, aber das Ende ist furchtbar traurig! *snief*