Login
Deine Quelle für deutsche Akte-X Fanfiction
Drucker Story
Everything Changed von MissingSam
Bewertung: ab 6 Jahre • 0 Reviews
Kategorie: X-Files Classic (1 bis 7) > Mulder/Scully
Klappentext: Ein nicht ganz alltägliches Weihnachten... in mehrfacher Hinsicht, möchte ich meinen.
Tags: Deutsch, Romance, X-Mas, Dana Scully, Fox Mulder
Serie: Keine
Veröffentlicht: 03.04.13 | Update: 03.04.13 | Beendet: Ja | Kapitel: 1 | Wörter: 2606 | Klicks: 4213

Remarks

Mein diesjähriger Beitrag zu X-Mas. Bitte fragt mich nicht, wie ich ausgerechnet auf DIESE Umstände gekommen bin, meine Muse macht manchmal die verrücktesten Sachen. Naja, ich hoffe, es liest trotzdem irgendwer!
An dieser Stelle möchte ich noch zu ein paar Leuten DANKE sagen (wenn's irgendwen stört soll er's überlesen, die Story fängt direkt hier drunter an!). Fragt sich nur, wo ich anfangen soll... Also.... ganz lieben Dank an Julia und KIT-X, die mich absichtlich oder unabsichtlich dazu gebracht haben, mit der Schreiberei anzufangen und deshalb auch dafür verantwortlich sind, dass ihr dauernd von mir damit bombardiert werdet. [KITTY-Note *lol*, dabei weißt du doch, dass wir gerne bombardiert werden!] Auf Kitty bin ich zwar wegen eines bestimmten Umstandes, den sie ganz genau kennt (ich verstehe immer noch nicht, wie du das tun konntest) noch ein bisschen sauer, aber sei's drum. [KITTYNote: Ich muss also nicht mehr um Verzeihung winseln?!? *uff* - Wer wissen will, worum es geht, es ist meine letzte FanFic, die „Revelations"-Saga. - Wer mich ebenfalls wegen des Endes nicht mehr so recht leiden kann, meldet sich bitte, wenn sich keiner außer Sammy beschwert, ändert das nicht viel an meiner Kreativität, und sie bleibt uneingeschränkt, und das würde Sammy gar nicht gefallen - nein, ich würde sogar Gefahr laufen, geköpft, gevierteilt, gerädert und gehängt zu werden! *lol*] [SAMMY: Tu das nochmal und ich krieche durch die Leitung und vierteile dich wirklich. Lass es so *seufz* ich nehme es als Ausrutscher in den Stil einer anderen gewissen jungen Dame...*lol*] Dann auch ein ganz dickes Dankeschön an Debbie, die es immer wieder schafft, mir Wagenladungen an feuchten Taschentüchern zu bescheren *lol*. Trotzdem wollte ich nicht drauf verzichten müssen, weiter so! DankeDankeDanke an AlienX für ihre Geduld... Gott weiß, ich hab ewig gebraucht, und werde auch noch Ewigkeiten brauchen, wenn ich so weitermache - und Danke an Alien (diesmal ein anderes ;)), die aus irgendeinem Grund meint, meine Stories wären gut und ihre eigenen nicht.
Mal ehrlich: Ist dieser Dialog zwischen Kit und mir in irgendeiner Weise logisch??????
1. Kapitel 1 von MissingSam0 Reviews (2606 words)