Login
Deine Quelle für deutsche Akte-X Fanfiction
Glossar
Abuse (physical/emotional)
Dieser Tag weist auf Missbrauch eines oder mehrerer Charaktere hin, der mental, emotional oder auch physisch beschrieben sein kann.
Adventure
Hier steht ein Abenteuer, welches die Charaktere erleben, im Mittelpunkt. Als Abenteuer gelten Ereignisse, die über den normalen Alltag hinausgehen. Wenn Mulder und Scully z. B. mit einem Flugzeug abstürzen, auf einer Insel landen und dort ums Überleben kämpfen.
Alternate Universe
Sind Geschichten auf diese Weise gekennzeichnet, bedeutet dies, dass diese Geschichte von den Vorgaben der Serie, eines Filmes oder eines Buches / Comics in entscheidenden Punkten abweicht.
Angst
Ist nicht gleichbedeutend mit der deutschen Angst. Hier geht es düster und emotional zu und die Handlung lebt von der emotionalen Angst der Charaktere und soll den Leser dazu animieren, mit den Charakteren mitzuleiden.
Character Death
Dieses Genre ist eher eine Warnung für die Leser, da hier einer der Hauptcharaktere stirbt.
Conspiracy
Dieses Genre weist auf einen signifikanten Anteil an Konspirationshandlung hin. Wird gerne mit den Lone Gunmen oder den Mytholgie-Geschichten verknüpft.
Crossover
Hier werden mindestens zwei verschiedene Serien miteinander verknüpft, so dass die Charaktere von Serie A mit den Charakteren von Serie B interagieren. Ein Crossover sollte aber immer "realistisch" gestaltet werden und nicht einfach ein paar Serien wild miteinander gemischt werden.
Drabble
Ein Drabble sollte genau 100 Wörter und oft ein unerwartetes Ende oder eine Pointe haben. Zudem gibt es auch noch Double-Drabble mit 200 oder Triple-Drabble mit 300 Wörtern.
Drama
In einem Drama (oder auch Tragödie) ist nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen. Hier gibt es Höhen und Tiefen und die Charaktere kämpfen mit zwischenmenschlichen und familiären Spannungen, die auf einen schicksalhaften Höhepunkt hinaus laufen. Wird gerne mit Character Death verbunden.
Erotic
Hierbei handelt es sich um Geschichten mit erotischer Handlung.
Family
Hier geht es hauptsächlich um die Familie der Charaktere. Familie muss aber nicht gleichbedeutend mit blutsverwandt sein. Die LGM sind z. B. auch ein bisschen wie eine Familie.
Friendship
Hier steht die Freundschaft zwischen zwei oder mehreren Charakteren im Mittelpunkt. Es geht nicht um Erotik zwischen den Charakteren, sondern um die nicht-sexuelle Freundschaft.
Future-Fic
Geschichten, die ein ganzes Stück in der Zukunft spielen, sollten mit diesem Genre gekennzeichnet werden.
General
Hierbei handelt es sich um Geschichten, die TV Episoden ähneln und für jede Altersklasse geeignet sind.
Humor
Eine humoristische Geschichte soll hauptsächlich lustig sein und den Leser zum Lachen bringen. Das fängt bei subtilen Witzen an, geht über peinliche Situationen bis hin zu Slapstick.
Hurt/Comfort
Ein Charakter wird verletzt (emotional/pysisch) und von einem anderen Charakter liebevoll umsorgt.
Missing Scene
Hier darf man sich als Autor austoben und fehlende oder vermisste Szenen schreiben, die man gern in Serie oder Film gesehen hätte.
Mystery
Dieser Tag kennzeichnet Geschichten, die Aspekte des Übernatürlichen, Geheimnisvollen und des Unerklärlichen aufweisen.
Mythology
Geschichten mit diesem Tag weisen darauf hin, dass die Handlung sich primär mit der Mythologie (dem roten Faden) der Serie beschäftigt.
Poesie
Eine Geschichte, die in Form eines Gedichtes geschrieben wird.
Post-Colonization
Geschichten mit diesem Tag verweisen auf eine Handlung, die zeitlich nach der Kolonisierung der Erde durch Aliens spielt.
Post-Ep
Definiert eine Story, die unmittelbar an die Geschehnisse einer Episode (oder auch eines Films, Buches) anknüpft und die Geschichte weiter erzählt.
PoV
Abkürzung für "Point of View", eine Geschichte, die aus der Sichtweise einer bestimmten Person geschrieben wurde.
Prequel
Ein Prequel ist die Vorgeschichte zu einer bereits bestehenden Geschichte, einer Episode oder eines Films. Schreibt man mehrere zusammenhängenden Geschichten, kann man mit diesem Genre kennzeichnen, dass die Story nahtlos fortgesetzt wird.
PWP
Abkürzung für „Plot, what Plot?” oder „Porn without Plot“. Hier geht es ohne eine wirkliche Handlung richtig zur Sache. Wird gern mit Erotic verbunden.
Rape
Der englische Begriff für "Vergewaltigung". Eine Vergewaltigung muss nicht immer auf körperliche Art geschehen, es gibt auch seelische Vergewaltigung. Dieses Genre ist als Warnung für den Leser zu verstehen.
Romance
Hier geht es hauptsächlich um Liebe und Romantik.
Sequel
Das Gegenteil des Prequel. Hier wird eine bereits bestehende Story fortgesetzt.
Slash
In diesen Geschichten geht es um homosexuelle Liebe.
Thriller
Diese Geschichten erzeugen Nervenkitzel und viel Spannung und lassen den Leser mit den Charakteren mitfiebern. Ein Thriller muss nicht unbedingt besonders blutig oder gewalttätig sein.
Torture
Dieses Genre ist als Warnung zu verstehen, dass es in der Geschichte zu Folter kommt.
Unconventional-Couple
Geschichten mit diesem Tag weisen auf unkonventionelle Paare hin. Skinner und eine Sekretärin bzw. oder Frohike und Scully. *hust*
UST
UST ist die Abkürzung für *Unresolved Sexual Tension*, was soviel wie "ungelöste sexuelle Spannung" oder auch "unausgesprochene/unerwiderte Liebe" bedeutet.
Vignette
Eine Geschichte, die sich ausschließlich mit den Gedanken, Gefühlen, Erfahrungen und Emotionen eines Charakters beschäftigt. Vorwiegend in der Ich-Perspektive (Erste Person) geschrieben.
X-File
Eine typische X-Akte, wie wir sie aus der Serie bzw. den Filmen kennen. MOTW (Monster of the Week) wie wir es früher so gerne nannten.
X-Mas
Hierbei handelt es ich um Weihnachtsgeschichten.