Peace of Darkness von Marion Kirchner

Drucker
Eingestuft: PG-13 [Reviews - 0]
Klappentext: Scully und Doggett werden an einen mysteriösen Ort gerufen, in dem Tag für Tag Menschen spurlos verschwinden. Sie treffen auf eine seltsame alte Dame, die ihnen vollkommen verrückte Theorien über das Verschwinden der Leute vor Augen legt und Scullys baldigen Tod prophezeit. Am nächsten Tag ist die Agentin spurlos verschwunden.
Kategorie: Unvollendet, NoRomo
Charaktere: Dana Scully, Fox Mulder, John Doggett, Monica Reyes
Award-Winner: Keine
Sprache: Deutsch
Tags: Angst, Future-Fic, General, Mystery, X-File
Serie: Keine
Abgeschlossen: Nein | Kapitel: 8 | Wrter: 23483 Gelesen: 12184
Verffentlicht: 20 Mar 2012 | Aktualisiert: 20 Mar 2012



Vorwort

Diese Geschichte spielt ungefähr drei Jahre nach der abgewendeten Kolonisierung. Die Hauptcharaktere werden Doggett, Reyes, Scully und Mulder sein. Dabei möchte ich aber erwähnen, dass William nicht vorkommen wird (tut mir leid, für alle die, die ihn mögen, aber ich kann nicht sonderlich viel mit ihm anfangen…) Warum wird noch aufgeklärt.


1. Kapitel 1 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (2933 words)

2. Kapitel 2 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (2828 words)

3. Kapitel 3 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (3250 words)

4. Kapitel 4 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (1922 words)

5. Kapitel 5 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (3090 words)

6. Kapitel 6 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (1687 words)

7. Kapitel 7 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (3358 words)

8. Kapitel 8 by Marion Kirchner [Reviews - 0] (4415 words)