FAQ - Häufige Fragen
Im Großen und Ganzen sollte alles Wissenswerte über Wikipedia nachzulesen sein. Schreibt mir, wenn ihr ein Thema vermisst.
Eine sehr ausführliche Liste zum Thema Altersfreigaben, Kürzeln und was sonst noch wissenswert ist, findet ihr bei Wikipedia und viele weitere nützliche Infos könnt ihr über das Spookyverse beziehen.

Was ist erlaubt und was verboten?

Um das zu erfahren liest du dir bitte gründlich unsere Regeln durch.

Wie soll ich vorgehen, wenn ich einen Regelverstoß bemerkt habe?

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir die entsprechende Fanfiction oder den Autor meldest. Dazu gibt es unter jeder Story einen speziellen Link [melden]. Um den Rest kümmere ich mich dann.

Was ist ein Betaleser und wozu braucht man einen?

Ein Betaleser geht deine Story nochmals durch, um sicher zu gehen, dass alle Rechtschreib-, Grammatik- und Tippfehler verschwinden. Vor allem ist ein Betaleser aber dazu da, um Fehler in der Logik der Handlung, Charakter Fehlinterpretationen und ähnliches finden und sie dem Autor mitzuteilen, damit dieser die Story nochmals überarbeitet.

Was mache ich, wenn ich ein bestimmtes Genre vermisse?

Ganz einfach, du nimmst kontakt zu mir auf und lässt mich wissen, um welches Genre es sich handelt und ich füge es dann sobald wie möglich hinzu.

Was ist mit dem Exklusivrecht passiert?

Jenen unter euch, die schon ganz am Anfang dabei waren und die Geburt der Website quasi miterleben durften, wird diese Frage evtl. durch den Kopf schwirren. Und die Antwort ist simpel: World of X ist im Jahr 2000 entstanden. Damals sprossen XF Fanfic Archive aus dem Nichts wie Pilze und überall fand man dieselben Stories; mal mit Beta und Cover, mal ohne. Ich wollte damals einfach nicht dieselben Stories archivieren (Webspace und Traffic war damals nicht umsonst und ich brauchte einen eigenen Server aufgrund des Umfangs dieses Archivs und den auf SQL und PHP basierenden Skripten), die schon überall zu finden waren. WoX bestand aus einem Team aus Autoren, Betalesern und Coverdesignern und ich wollte nicht, dass ihre Arbeiten, die sie z.B. extra für WoX auf sich nahmen, ohne Würdigung anderer Archivare verbreitet wurden.
Nach inzwischen 12 Jahren gibt es allerdings kaum noch aktive Akte-X Fanfiction Archive, so dass ich mich von den einstigen Exklusivrechten entfernt habe.

Wo sind denn die schönen Story Covers hin?

Aufgrund der immer wiederkehrenden Abmahnwellen halte ich es für besser künftig keine Covers zu den Geschichten anzubieten. Zudem sieht das neue Skript Covers ohnehin nicht vor – es gibt keinen sinnvollen Platzhalter dafür – und ich bitte euch inständig, dass auch ihr nicht einfach Bilder verlinkt. Wer meinem ausdrücklichen Wunsch nicht nachkommt muss mit einer Löschung der Bilder und bei Wiederholung mit der Sperrung des Accounts rechnen.

Was sind denn Ratings?

Ratings sind im Grunde einfach nur Altersfreigaben, wie ihr sie aus dem Kino oder durch DVDs und Blu-Rays kennt.

G-6 bedeutet, dass die Story auch von Kindern ab 6 Jahre gelesen werden darf, da sie keine Gewalt, Ausdrücke oder einen sexuellen Inhalt hat.

PG-13 heißt, dass die Story schon etwas mehr an Ausdrücken beinhalten kann, diese aber nicht wirklich schlimm sind. Auch sind Stories, die mit diesem Rating versehen sind, frei von sexuellem Inhalt oder brutaler Gewalt. Sie ist ab 12 Jahre zugelassen.

R-16 heißt, dass die Story recht ähnlich ist, wie eine TV Episode aus z.B. Akte-X, Buffy, Star Trek, Fringe oder CSI und doch recht deutliche Ausdrücke, Gewalt oder eine gehörige Portion Spannung, Ekel oder ähnliches enthält. Auch können diese Ratings auf angedeuteten Sex hinweisen, der jedoch nicht näher beschrieben wird. Stories mit diesem Rating sind ab 16 Jahre.

NC-17 Ratings lassen in den meisten Fällen auf sexuellen Inhalt schließen, der teilweise bis ins Detail beschrieben sein kann. Auch steht das Rating für deutliche Gewaltszenen innerhalb einer Story oder für eine extreme Ausdrucksweise. Diese Stories sind erst ab 18 Jahre zugelassen und bei uns ohnehin mit einer entsprechenden Warnung versehen.

Wie verhält es sich mit Affiliates?

Affiliates sind für mich befreundete Fanfiction Archive. Diese müssen nicht zwangsläufig etwas mit Akte-X zu tun haben, sollten aber zumindest Fanfictions beherbergen.

Was mache ich, wenn ich hierher linken möchte?

Ich freue mich riesig, wenn du auf den hierher linken möchtest. Bitte benutze die folgende URL http://worldofx.de für einen Link. Links auf Unterseiten sind nicht gestattet. Du kannst auch gerne eins der Banner runterladen und für einen Link verwenden, musst es aber nicht. Ein Textlink ist auch prima. :)

Unsere Banner



Bitte keine Hotlinks auf die Bilder setzen. Danke.